Anti-Volxbibel Vote

Volxbibel Vote 3,5h später

LOL, ich lieg am boden, vor 3 1/2 h hab ich den vorigen Beitrag gepostet und mein Vote auf nein-zur-volxbibel abgegeben und jetzt haben wir 78% pro Volxbibel bei 23 Stimmen. Sorry, aber das musste ich jetzt einfach noch loswerden :-D. Nicht dass so eine Abstimmung im biblischen Sinne aussagekräftig wäre… Hm, sieht nach einem Eigentor aus. Wenn’s so weitergeht ist die Grafik bestimmt bald weg. (ich will auch voten)

Über Cedric Weber

Ich schreibe seit Mai 2003 zu Themen rund um das Web2.0, Enterprise2.0, Social Software, Wikis, Weblogs, online Kollaboration, Instant Messaging, sowie Linux / Ubuntu und Apple. Dazwischen findest du Themen aus meinem Alltag - über Glaube und Spiritualität, Fotografie, Musik und vieles andere.

5 Gedanken zu „Anti-Volxbibel Vote&8220;

  1. Hier sollte eigentlich ein Voting “für” oder “gegen” die sog. volxbibel entstehen.

    Aber die “Befürworter vb” haben uns einen Strich durch die Rechnung gemacht. Nicht schlecht, ist ihnen unter der Federführung des Kenianer-Deutschen Cedric Weber gelungen. Die Objektivität der Abstimmung war durch das “Sprengen” der “Nein-Stimmen” nicht mehr gegeben.

    Wir haben es als das gesehen, was es war. Ein Jungenstreich.

  2. Der spinnt doch.

    Ich verstehe nicht, wieso die Leute bei dem Thema so austicken. Es geht doch um die Botschaft, nicht um irgendwelche Worte – die in jeder Sprache & Übersetzung eh anders klingen.

    Wahrscheinlich hat der Waldemar die Volxbibel mit der (BILD-) Volksbibel verwechselt….LOL

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.