Relevant Blogs?

Seit einigen Tagen ist die Blogcommunity Relevant Blogs online:

RelevantBlogs ist ein neues DESIGN82 INTERACTIVE Projekt, das es sich zum Ziel gemacht hat gute christliche Blogs zu einem Netzwerk zusammenzufügen und christlichen Autoren eine Plattform für ihre Ideen, Anregungen, Gedanken usw. zur Verfügung zu stellen.

Relevant Blogs SiteÜber das Blog von Peter Unruh bin ich auf die junge Web- und Grafikdesign Agentur Design82 gestoßen. Ihre Charity-Aktion, mit der sie jedes Jahr eine christliche Organisation unterstützen, hat mir gleich mal gefallen und ich habe sie sofort intern weitergeleitet. Vermutlich ist die queue aber recht lang ;-).

Nach einer Anfrage von Peter ist mein Blog (m.zung.us) auf Relevant Blogs gelistet. Derzeit gibt es erst sieben Blogs und ich fühle mich etwas einsam. RB befindet sich derzeit im Aufbau und es werden weitere Christenblogger gesucht. Ich bin selbst gespannt wie die Aktion ankommt. Vielleicht lassen sich noch noch paar, IMHO Relevant Blogger wie storch und haso einladen?

Über Cedric Weber

Ich schreibe seit Mai 2003 zu Themen rund um das Web2.0, Enterprise2.0, Social Software, Wikis, Weblogs, online Kollaboration, Instant Messaging, sowie Linux / Ubuntu und Apple. Dazwischen findest du Themen aus meinem Alltag - über Glaube und Spiritualität, Fotografie, Musik und vieles andere.

8 Gedanken zu „Relevant Blogs?

  1. die neue festplatte ist da und eingerichtet, wie ich dann wohl zur freude quasi des ganzen internet mitteilen kann.

    eben habe ich relevant blogs inspiziert: geht mir wie storch, ich bin noch nicht ganz schlau draus geworden. wenns nur um ein christliches blogverzeichnis geht, sozusagen eine hyperblogroll, wärs okay. der gebündelte feed (all in one) wäre nichts für mich, aber das kann ja jeder halten, wie er will.

    ich habe nur noch keine rechte vorstellung, was für eine art von vernetzung und community da eigentlich entstehen soll. und noch mehr zeit und aufmerksamkeit kann und will ich in die blogosphäre nicht investieren. es reicht mir, wenn ich meine tafel einigermaßen kontinuierlich beschreibe, kommentare beantworte und ab und zu in den von mir gefeedreaderten blogs mitdiskutiere. ich möchte nicht am ende eine karteileiche sein, die in relevant blogs aufgebahrt ist und dadurch den nutzen der bekanntheitssteigerung hat, aber sich nicht wirklich an der community beteiligen.

    hast du da schon konkretere erwartungen, wie die sache aussehen wird?

  2. Hallo Haso. Peter hat seit heute morgen die Seite Über RelevantBlogs online. Die einzige Aktivität die seitens der Relevant-Blogger gefordert wird ist Bloggen, und zwar regelmäßig und hochwertig (wegen diesen 2 Punkten hatte ich an euch beide gedacht). Vielleicht hast du schon mal ein paar Seiten aus dem 9rules Netzwerk gesehen? RelevantBlogs möchte wohl ein ähnliches Netzwerk aufbauen. Ach ja, ich bin auch nur Teilnehmer ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.