Notiz: Mit einer Installation mehrere Blogs verwalten

WordPress Multiuser ohne WPMU Installation? Erik präsentiert eine Möglichkeit mit einer WordPress-Installation mehrere Blogs zu verwalten. Es scheint recht einfach möglich, Voraussetzung ist, dass die Domains alle den selben document-root verwenden. Dies erleichtert natürlich ein Update mehrerer Blogs erheblich, da ja nur noch eine einzige Installation inkl. Plugins und Themes angepasst werden muss. Für den Eigenbedarf scheint diese Lösung wesentlich angebrachter als eine komplexe WPMU Installation.

Über Cedric Weber

Ich schreibe seit Mai 2003 zu Themen rund um das Web2.0, Enterprise2.0, Social Software, Wikis, Weblogs, online Kollaboration, Instant Messaging, sowie Linux / Ubuntu und Apple. Dazwischen findest du Themen aus meinem Alltag - über Glaube und Spiritualität, Fotografie, Musik und vieles andere.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.