Schlagwort-Archiv: Cedric Weber

Notiz: Freakstock Tickets im Vorverkauf

Ab sofort gibt es Freakstock-Tickes für 2007. Nach dem es am Anfang des Jahres nicht ganz klar war was mit dem Freakstock 2007 wird (siehe meine Posts dazu), startet Freakstock mit verändertem Fokus durch. REBOOT the freaks family ist das Motto, das Programm ist klein aber fein – für die Familie – die Freaksfamilie und Verwandschaft. Die Tickets gibt es im Mai – wie gewohnt – bei Freakstyle zum Sonderpreis von 55EUR + VVK. Für die finanzielle Planung des Freakstock ist es wichtig möglichst frühzeitig die Karten unters Volk zu bringen, also am besten direkt bestellen. Bei Mirko gibt es auch gleich das Banner zum einbauen ins Blog. [via]

Karfreitag – Tag der FREIHEIT!

tief durchatmenKarfreitag, gemischte Gefühle. Karfreitag, ein Trauertag, weil Jesus gestorben ist (zumindest denken manche so)? Karfreitag, ein Tag der Freiheit!

Da schrie Jesus noch einmal und starb. In diesem Augenblick zerriss der Vorhang im Tempel von oben bis unten in zwei Teile. [aus Matthäus 27 Vers 50 + 51]

Das Zerreißen des Vorhangs im Tempel steht symbolisch dafür, dass der Zugang zu Gott frei geworden ist. Der Vorhang trennte das sog. Allerheiligste – die Wohnung Gottes die keiner betreten durfte – vom Heiligen. Der Tod von Jesus durchbricht die Trennung und macht den Zugang für die Menschen zu Gott frei. Jesus zerschmettert Schuld, und Angst und die Macht der Finsternis. Leben mit Jesus erfährt eine unglaubliche Dimension der Freiheit die ich bisher nur bruchstückhaft verstehen und erfassen kann – voller Ehrfurcht, voller Freude und voll tiefer Dankbarkeit. Ich spüre sie, diese Ambivalenz des Lebens, – meines Lebens – wie es Toby schön beschreibt.

updates hier und da

zungu.net

Unter zungu.NET war bisher mein englischsprachiges Blog aufzufinden. Da ich seit diesem Jahr selbstständig bin und beschlossen habe mein Unternehmen unter zungu.net zu präsentieren, ist das Blog auf m.zungu.net umgezogen. Die Subdomain ist damit auch analog zum m.zung.us.

m.zung.us

Aufgrund meiner Unternehmensgründung auch an dieser Stelle die etwas verringerte Blogfrequenz und zudem wikilastigere Posts. Außerdem wird m.zung.us in den nächsten Tagen auf einen neuen Server umziehen. Das Weblog ist evtl. kurzzeitig nicht erreichbar. Aber alles wird gut…

Aktionäre gesucht!

TraumbusMich hat’s mal wieder überkommen. Irgendwann wollte ich einfach noch mal am Aralsee vorbeischauen. Vielleicht kennt ihr das, so ein Projekt, welches aus Langeweile im Geographie-Unterricht beim Blättern im Atlas keimt. Die Kriterien sind einfach – nur – weit weg, warm, trocken, Salz, Sonne. Und nicht Afrika (da waren wir ja schon) nicht Europa (da ist es zu kalt) nicht Amerika (seltsame Aversion). Damit bleibt Asien (ohne China wg. zu vielen Menschen) übrig. Es fehlen noch die acht Anteilseigner, die Mitunternehmer – Aktionäre eben. Derzeit scheinbar etwas gesponnen, aber immerhin mal dokumentiert. Das passende Fahrzeug steht auch zum Verkauf. Ersatzteile dafür bekommt man vermutlich nur noch in der Zielregion.