Schlagwort-Archive: DekiWiki

DekiWiki – lang erwartete Weiterentwicklung des Mediawiki?

DekiWiki ist eine opengarden - dekiwikiWiki-Entwicklung von Mindtouch und basiert auf dem Sourcecode von Mediawiki, dem bekannten Wiki der Wikipedia. Im Vergleich zu Mediawiki bietet DekiWiki aber wesentliche Weiterentwicklungen wie z.B. die vollständige Integration eines WYSIWYG Editors, Seitenhierarchien und Dateianhänge sowie eine einfachen Benutzerrechtverwaltung. DekiWiki setzt dabei auf offene Standards und Erweiterbarkeit:

DekiWiki was developed with an emphasis on open standards, extensibility, and performance. It began as a MediaWiki fork and has since become something significantly more than just another Wiki. It facilitates information sharing in a contextually rich environment, sports a bad ass WYSIWYG Editor, allows the capture and sharing of files, which are indexed and searchable, and stores in XHTML-Strict. Indexing is done with Lucene, AJAX is employed where appropriate, and data is completely portable.(http://opengarden.org/dekiwiki)

Auf wiki.com oder viawiki kann ein kostenloses, werbefinanziertes Wiki erstellt werden, um einen Einblick zu erhalten. Für Unternehmen und Wiki-Provider bietet Mindtouch das Wiki auf als Wikifarm an. DekiWiki ist OpenSource (GPL) und somit frei verfügbar. Zukünftig soll es auch ein Upgrade-Programm für Mediawiki geben, um bestehende Mediawikis auf DekiWiki zu übertragen.

DekiWiki beeindruckt mit vielen, lang vermissten Entwicklungen des Mediawiki. Gerade für Unternehmen spielen die genannten Weiterentwicklungen eine entscheidende Rolle. Allerdings scheint dabei die Bereichtigungsverwaltung noch zu simpel zu sein, da es derzeit nur drei Stufen gibt (vgl. FAQ). Insgesamt könnte DekiWiki gerade im Unternehmensbereich dem sonst hauptsächlich eingesetzten TWiki Konkurenz bieten.