Qualitätsprobleme bei Adidas!

adidas TrophyUnglaublich, die Sohle an meinen kaum getragenen adidas Trophy löst sich ab. Sie verbröselt sich über sämtliche Teppiche! Ich habe die Schuhe ca. 1993 gekauft und kaum getragen. Die letzten 13 Jahre waren sie fachgerecht im Keller eingelagert. Vor 3 Monaten habe ich sie wiederentdeckt und voller Stolz getragen. Leider löst sich die Sohle in alle Einzelteile auf, – ich fühle mich sogar verpflichtet beim Verlassen öffentlicher Gebäude den Teppich zu saugen. Ich überlege mir die Schuhe an adidas zurück zu schicken. Vielleicht ist es ein Produktionsfehler? Das mindeste wäre ja das sie mir eine neue Sohle drauf machen, neue kann ich mir nun wirklich nicht leisten

Über Cedric Weber

Ich schreibe seit Mai 2003 zu Themen rund um das Web2.0, Enterprise2.0, Social Software, Wikis, Weblogs, online Kollaboration, Instant Messaging, sowie Linux / Ubuntu und Apple. Dazwischen findest du Themen aus meinem Alltag - über Glaube und Spiritualität, Fotografie, Musik und vieles andere.

14 Gedanken zu „Qualitätsprobleme bei Adidas!

  1. Also wenn die das nicht machen, dann pack die Schuhe zum Router dazu und ich werd sie in Nairobi neu besohlen lassen (oder notfalls halt selber).
    Dachte da so an Autoreifensohle, das hält wenigstens und Du hast noch den unheimlich stylishen Vorteil, dass es zwei Dinge auf einmal sind: a) der unvergessliche 80er Charme von Adidas (die einen so ohne Bezug auf den Retrolook zuerst an kurzhaarige, verpickelte Informatiker auf der CeBit in den 80ern erinnen – ja genau diese mit den Taschenrechneruhren früher – diese Nerds aus denen später auch nur Nerds geworden sind) und b) die Vereinigung und Versinnbildlichung von richtig kewlem Afriwear®, also jua kali style für Eure Kolchose im Stuggiland.

    Allerdings überleg ich grad, ob sich die Autosohle so leicht kleben ließe. Vielleicht zusätzlich noch vernähen. Auf jeden Fall aber kann man den alten Charme retten – ich denke da nur an diese Tuben mit weißer Schuhcremefarbe von BATA…

    mit besorgten Grüßen,
    jke

  2. LOL, ich glaub die (adidas) schicken die mir nicht schnell genug zurück, damit ich sie dir nach NBO mitgeben könnte. Vielleicht sollte ich ins Anschreiben reinschreiben, dass sie gleich an dich weiterschicken, wenn sie die Sohle nicht reparieren können…

  3. gaanz ganz klarer gewährleistungsfall. Aber in jedem Fall einen Brief beilegen, in dem die „Firma“ dezent gelobt wird und in dem Du deine Verwunderung über die Dir sonst noch nie vorgekommene kurzlebigkeit des Schuhs zum Ausdruck bringst. Devise: Ruf nicht verlieren..

  4. Hey, Mist. Ich hab‘ meine neuen Equipment Hallenschuhe von 92 schon entsorgt, nachdem sich der Gummi geköst hat. Ahhhh. Warum war ich nur so übereifrig. Die waren noch fast neu. Allerdings hab‘ ich mich gefragt, warum so neue Schuhe mit Gummisohlen nicht richtig auf dem Boden haften.

  5. *g*, eva, danke für den Hinweis. Ich hab meine noch hier – und nicht via Ebay verkauft. Vielleicht kann ich mich mit der Heldin zusammentun. Es ist echt schade, die Schuhe sind einfach cool…

  6. Wenn man sich in Sachen Schuhen auskennt kann man die Schuhe nicht 13 Jahre lagern da die Bläschen in der Sohle hart werden und dadurch mehr Abrieb bekommt. Und wer sich bei Adidas aufklären lässt der weiß auch das es jetzt Adiprene gibt das verhindert den Abrieb.

    MfG

    fussballer_nr9

  7. Hallo Cedric,

    da geb ich dir absolut recht…vielleicht solltest du mit der Angelegenheit mal zu einem Rechtsanwalt gehen und dagegen vorgehen. Kann doch wirklich nicht sein, dass nach nur 13 Jahren im Keller die Qualität des Materials nachlässt. Evtl. solltest du auch die Presse einschalten. Im MDR gibt es den Escher, der sich um derartige Verbraucherangelegenheiten kümmert. Ich wünsch dir viel Erfolg in deinem Leben, damit du dir mal neue Schuhe leisten kannst

  8. Habe das selbe Problem gehabt, könnte kotzen. Die Sohle fühlte sich erst klebrig an und fing dann an zu bröseln. Schuh an sich erstklassige Qualität, habe ich über Jahre unregelmäßig zum Hallensport benutzt.
    Leider gibt es diese Schuhe bei Adidas nicht mehr, echt schade, Style ist und war Klasse, gerade der hohe Schuh hat immer vorm umknicken geschützt, schade das Adidas die nicht wieder prodouziert.

  9. Musste das selbe gerade bei meinen trophy feststellen :/ Hab sie auch nur unregelmäßig getragen und als ich sie jetzt nochmal anziehen wollte, fühlte sich die Sohle auf einmal klebrig an und zerbröselte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.