Schlagwort-Archive: Cedric Weber

Vortrag: Mit sozialen Medien leben & arbeiten – Teil 1

Am letzten Wochenende vom 18. – 20 März 2011 habe ich im Rahmen der SMD Fachtagung der Fachgruppen Informatik und Technik einen Vortrag rund um soziale Medien gehalten. Die Folien des ersten Vortrags habe ich nun auf Slideshare geladen. Ohne die Notizen dabei fehlt aus meiner Sicht natürlich einiges. Aus den geplanten 2 Stunden Vortrag wurden eher vier mit Diskussion und Fragen. Der zweite Vortrag geht auf Unternehmensbeispiele ein und stellt das Volxbibel-Wiki vor. Die Folien dazu sind nur den Teilnehmern der Fachtagung zugänglich. Links die ich während der Vorbereitung zum Thema gesammelt habe befinden sich unter http://zung.us/smdlinks.  Im Folgenden die Folien: Vortrag: Mit sozialen Medien leben & arbeiten – Teil 1 weiterlesen

Der Mzungu im Interview

Dragos Pancescu betreibt mit Lukas119 eine Suchmaschine für Kirche und Religion. Lukas119 verwendet die Custom Search Engine von Google, mit der die Suche auf eine Auswahl bestimmter Webseiten eingeschränkt werden kann (weitere Infos dazu). Dragos hat über mehrere Wochen 10 Blogger aus der „frommen“ Blogosphäre interviewt, einige bei denen ich auch des öfteren vorbeischaue, u.a. Thomas Kilian, Simon de Vries, Peter Unruh, Tobias Künkler und Sandra Bils.

Auch mir hat Dragos einige Fragen rund um Afrika, Blogs, Wikis, BarCamps und Events rund um Kirche und Christen gestellt, die ich gerne beantwortet habe.

Wer möchte kann das Interview am Ende dieses Artikels lesen, oder direkt als PDF Downloaden. Ich empfehle außerdem auch einen Blick in die weiteren spannenden Interviews zu werfen.

Interview mit Cedric Weber:

Der Mzungu im Interview weiterlesen

ab sofort auf dem Freakstock

Ich bin ab sofort auf dem Weg zum Freakstock. Ich freue mich auf Begegnungen mit alten Bekannten und neuen Unbekannten und dem Jesus. Außerdem bin ich gespannt auf die Lo-Fi-Ausgabe dieses Jahr. Da es wohl kein Programmheft gibt habe ich mir das Programm schon mal ausgedruckt und einfach Hosentaschen gerecht zusammengeschnipselt.

Die letzten Wochen waren vollgepackt mit Arbeit und deshalb hat leider die Blogfrequenz auf mzungu’s stark gelitten. Alle Posts rund um das Thema Wiki veröffentliche ich zudem nur noch im zungu | Blog.

another tribute to some crazy heads!

Die letzten Tage sind etwas multimedialer. Es entstehen manchmal ungewollte ungeplante Mini-Serien hier im Blog. Nach den „liebes-monstern“ (die ihren youtube Stream-Video übrigens bis 15. August verlängert haben) und den „California Russen“ muss ich unbedingt einen längst überfälligen Post Napoleon (myspace) und Jumbo Jet (myspace) widmen. Die Songs und Videos sind zwar schon etwas älter, aber was soll’s, sie sind einfach wunderbar schräg:

1. ein sehr cooles video von Napoleon – Client Dilemma:

[myspace 751920351]

2. die Rockumentary von Jumbo Jet, anschauen!

3. Daniel Benjamin in der Gegend

Daniel Benjamin (myspace) ist mit halbwegs neuer CD (bekanntes Debut-Album plus 18 Song Bonus CD (hier kaufen)) am 13. Juli beim KuRT Festival in Reutlingen zu sehen. Das KuRT ist Open-Air und kostenlos!

zum Schluss noch etwas zum genießen:

Volxbibel-Wiki @ Kirchentag Köln

dekt07_banner300×250.gif Am Freitag 8. Juni und Samstag 9. Juni werde ich auf dem Evangelischen Kirchentag in Köln sein und dort auf dem Markt der Möglichkeiten das Volxbibel-Wiki vorstellen. Leider scheint es nicht möglich direkt Online auf das Wiki zugreifen zu können. Ungeschickter weise ist auch mein UMTS Mobile im Urlaub verendet und O2 ist nicht fähig mir ein geeignetes Ersatzgerät zur Verfügung zu stellen. Deshalb wird leider nur eine Offline-Version des Wiki am Stand zu sehen sein.

Natürlich freue ich mich auf jeden der vorbeischaut, vielleicht sogar den einen oder anderen Leser? Der Stand befindet sich wohl auf der Messe irgendwo in Halle 2-5. Außerdem wird der Tom mit seiner Band Return auch dort unterwegs sein.

Notiz: Lohnt sich früher aufstehen?

Warum Frühaufsteher produktiver sind“ übersetzt Jochen Lillich und passend dazu schreibt Johannes „Wie man Frühaufsteher wird„. Scheinbar ganz einfach:

1. Immer zur gleichen Zeit aufstehen. – jeden Wochentag!
2. Ins Bett gehen, wenn man müde ist. (welch umwerfende Erkenntnis ;))

Vielleicht sollte ich meine kreative Fase doch etwas in den späteren Morgen verschieben und vor allem davor schlafen, nicht danach. Entscheidend bei mir ist, dass ich gerade genügend Schlaf habe. Sobald ich nach dem Aufwachen doch noch eine Stunde weiterschlafe, verstärkt sich die Morgenmuffel-Stimmung noch. Nachdem mir beim Artikel „Das Handbuch fürs Leben“ der erste Tipp schon aufgefallen ist, sollte ich vielleicht die beiden obigen Punkte in die Tat umsetzen.

4 jahre mzungu's

Heute gibt es dieses Weblog seit vier Jahren. Hier eine kleine Historie:

Mai 2003

Mein erster Post unter http://weblog.mzeecedric.de mit dem Blogsystem Nucleus in Version 2.0: Nucleus schien mir die beste Möglichkeit um aus dem Praxissemester in Kenya regelmäßige Beiträge zu schreiben. Die händischen Updates meiner statischen Homepage waren mangels guter Onlineverbindung kaum möglich und sowieso recht nervig.

September 2004

Nach kurzem Test von Movable-Type bin ich auf WordPress als Blogsoftware umgestiegen, damals wohl die Version 1.2.

Oktober 2005

Es kommen zwei neue Domains dazu – http://zung.us, nur um damit die Subdomain https://m.zung.us zu erstellen und http://zungu.net. Inhaltlich kamen seit 2005 immer mehr Themen zu Wikis und Social Software hinzu. Seit 2007 lagere ich diese Themen jedoch auf zungu.net aus. Der Counter sagt es wären inzwischen 88845 Besucher hier gewesen. Das hier ist der 592. Post und die Besucher haben 1,197 Kommentare hinterlassen.

Einige Design-Restbestände alter Zeiten findet man bei Archive.org [1, 2].

Vielen Dank an alle Leser, es macht Spaß!

Hier noch eine kleine Leserumfrage:

Poll SurveyTake Our Poll

Stöckchen 2.0 – Fragen an mich

Ich wurde virtuell beworfen von Jared. Die letzten drei Stöckchen habe ich ignoriert oder vergessen, dieses hab ich aufgefangen und etwas daran herumgeschnitzt und ein paar Fragen entfernt oder verändert. Hier meine Antworten rund um del.icio.us, flickr, youtube, bloggen,  twitter und den von mir favorisierten Web2.0 Diensten. Stöckchen 2.0 – Fragen an mich weiterlesen