Einsteiger bitte einsteigen

Oldschool Mobiles
Oldschool Mobiles

Das Internet in der Hosentasche ist manchmal schon von Vorteil. Als kürzlich mein Neffe (~1,5 Jahre) irgendwelche kleinen roten Beeren verspeist hat, konnten wir innerhalb weniger Minuten Informationen zur Eibe er-googeln und die eine Notrufnummer finden. Zum Glück ist nur der Kern der Eibe giftig – und auch nur dann wenn er zerkaut wird (Quelle).

Neben vielen nützlichen kleinen Apps die man installieren kann, ist das ein wichtiger Grund mehr, warum es sich meiner Meinung nach lohnt ein Smartphone zu kaufen. Immer mehr Familienmitglieder und Freunde spielen mit dem Gedanken. Und man benötigt nicht mehr unbedingt ein teures iPhone, um einzusteigen. Aktuell gibt gab es bei Lidl z.B. das Huawei IDEOS X3. Bei Fonic* wird es ab dem 19.09.2011 für günstige 99,- EUR inkl. einer Fonic Simkarte zu haben.

Natürlich gibt es inzwischen auch viele andere Smartphones aller Klassen zur Auswahl. Wer die Kosten für ein Apple Gerät scheut, sollte m.E. ein Gerät mit dem Android Betriebssystem wählen.

Eine ausführliche Vorstellung des X3 gibt es von CNET.de:

Für Einsteiger ist das Gerät sicher eine gute Option, vor allem, wenn man hohe Anschaffungskosten meiden möchte. Dabei ist es sicherlich kein Gerät, mit dem man nur kurze Zeit zufrieden ist, zumindest, wenn man es sorgsam behandelt und Beispielsweise das Kunststoffdisplay mit einer Folie schützt. Gelegentlich sollte man sich eine micro SD Karte anschaffen, um den Speicherplatz zu erweitern.

 

* Nebenbei gesagt bin ich mit Fonic als Anbieter aktuell zufrieden. In jedem Fall benötigt man einen passenden Datentarif, wenn man ein Smartphone benutzt – sonst macht es keinen Sinn. Das Gerät kann natürlich auch mit anderen Netzen verwendet werden.

Über Cedric Weber

Ich schreibe seit Mai 2003 zu Themen rund um das Web2.0, Enterprise2.0, Social Software, Wikis, Weblogs, online Kollaboration, Instant Messaging, sowie Linux / Ubuntu und Apple. Dazwischen findest du Themen aus meinem Alltag - über Glaube und Spiritualität, Fotografie, Musik und vieles andere.

3 Gedanken zu „Einsteiger bitte einsteigen

  1. Oh ja.

    Und wer etwas mehr ausgeben kann/mag, dem kann ich das Motorola Defy ans Herz legen. Zumindest Spritzwasserfest, einigermaßen Stoßsicher, Android 2.2 oder auch mit alternativer Android 2.3.5 Oberfläche im iPhone-Look (MIUI). Kostet auch nur noch knapp über 200 EUR.

    (==> Harry! :-))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *