geht's noch?

WordPress hat heute ein Bug-Fix und Security-Release (vgl. Meldung bei Heise Security) veröffentlicht. Die Version 2.0.3 steht auf wordpress.org zum Download. Mzungu’s ist seit eben wieder auf dem neusten Stand, – gehts noch? Wenn hier etwas nicht funktioniert, freue ich mich immer über eine Meldung.

geht’s noch? – Liebe Blogger…

Bild von Dr Web bei ShowMasta…wenn ihr Inhalte anderer Blogs und Webseiten verwendet, beachtet bitte das Copyright! Wer „vergisst“ die Quelle anzugeben, könnte peinlich bloßgestellt werden, wie heute jemand von Sven Lennartz im Dr. Web Weblog.
Viele Blogger verlinken vor allem unberechtigt Bilder von anderen Servern. Wenn die Grafiken dem Copyright entsprechend verwendet werden dürfen, sollten die Grafiken sicherheitshalber auf dem eigenen Server gespeichert werden. Dadurch verursacht man keinen Web-Traffic auf die verlinkte Seite (was im extremfall für den anderen zusätzliche Kosten verursacht) und hat selbst die Kontrolle über die Grafik (das verlinkte Bild könnte ja gelöscht oder geändert werden).

Über Cedric Weber

Ich schreibe seit Mai 2003 zu Themen rund um das Web2.0, Enterprise2.0, Social Software, Wikis, Weblogs, online Kollaboration, Instant Messaging, sowie Linux / Ubuntu und Apple. Dazwischen findest du Themen aus meinem Alltag – über Glaube und Spiritualität, Fotografie, Musik und vieles andere.

6 Gedanken zu „geht's noch?

  1. bilder: werds mir zu herzen nehmen.
    In meinem Blog bevorzuge ich sowieso Bilder aus offenen Quellen..

    muss ich mal ein wenig nacharbeiten ..

    wie lief das WP-Update?
    Haste einfach das neue WP drübergebügelt?

  2. Hi Micha, ich dachte dabei an die Lizenzen der Bloginhalte. Viele Blogs stellen ihre Posts unter die CC-Lizenz, so auch bei mir.(die Lizenz sollte dir ja in letzter Zeit bekannt vorkommen ;-)). Andere Blogger haben im Impressum einen Hinweis auf das Copyright. Meine Inhalte dürfen derzeit unter Angabe des Urhebers nichtkommerziell verwendet werden. Aber nun zu deiner eigentlichen Frage. Ich verwende z.B. Fotos von Photocase. Man bekommt als registrierter User 3 downloads täglich die man unter Angabe der Quelle frei verwenden darf.

    Hier noch ein alter Photocase-Post von mir.

    WP update ging relativ problemlos, bis auf ein paar kleine – ooops wo ist jetzt die „wp-config.php“ hin – wegen alles schnell schnell. Sehe gerade das es jetzt auch auf wp.de die Info gibt incl. ein Upgrade Pack von 2.0.2 auf 2.0.3. Sonst einfach plugins ausschalten und drüber, aber nicht ohne Datenbank und Dateien zu sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.