Lookout: Schneller finden in Outlook

Lookout SucheLookout ist ein kleines Zusatzprogramm für Outlook (Download) das eine sehr schnelle Suche ermöglicht. Nachdem ich in letzter Zeit auf der Suche nach einer bestimmten Email die Online-Suche meines Google-Mail Account verwendet habe, ist Lookout eine gute Lokale alternative. Die Suche indiziert Emails, Kontakte, Termine und Aufgaben und läuft unter Win 2000/Win XP in Outlook 2000 bis 2003. Wer eine ausführliche Installationsanleitung benötigt, findet diese auf den Tipps und Tricks Seiten. Microsoft hat Lookout aufgekauft und die Suche inzwischen fest in Outlook 2007 eingebaut.

[via den netten Microsoft-Man (Blog) vom Barcamp]

Über Cedric Weber

Ich schreibe seit Mai 2003 zu Themen rund um das Web2.0, Enterprise2.0, Social Software, Wikis, Weblogs, online Kollaboration, Instant Messaging, sowie Linux / Ubuntu und Apple. Dazwischen findest du Themen aus meinem Alltag – über Glaube und Spiritualität, Fotografie, Musik und vieles andere.

8 Gedanken zu „Lookout: Schneller finden in Outlook

  1. hallo netter wiki mann :)
    lookout ist wirklich cool eine große hilfe bei vielen psts und so
    jetzt hab ich eine frage: wiki dienst mit synchronisationsfunktion? ich suche sowas für unterwegs, team abstimmungen etc. und offlineverfügbarkeit ist wichtig? kennst du da was?
    rolf

  2. Hallo Rolf,
    im Bezug auf Offline-Syncronisation gibt es bisher kaum Optionen bei den Wikis. Allerdings hat Socialtext erst kürzlich eine Möglichkeit Wikiseiten in ein TiddlyWiki auszuchecken vorgestellt (hier mein Post dazu). Die Benutzer müssen eventuelle Konflikte dabei natürlich manuell lösen. D.h. last check-in gewinnt, bzw muß eben überprüfen ob es zwischenzeitlich Veränderungen gab.

    Die Jungs vom TWiki fanden die Idee wohl auch cool, aber die Ansätze sind derzeit recht unbrauchbar, zumal man sicherlich nicht einfach so eine lokale TWiki Installation unter Windows hinbekommt, es sei denn via VM-Ware.

    Alternativ kann ich dir BGAN empfehlen, das funktioniert sogar im Süd-Sudan… ;-).

  3. Stopp

    Ich wusste zwar, dass Microsoft lookout aufgekauft hat, aber ich dachte, dass das Produkt dann aufgegeben wurde. Als ich von Outlook 2003 auf Outlook 2007 umgestiegen bin hab ich mir sogar extra eine neues such-tool besorgt (www.lookeen.de) mit dem ich sehr zufrieden bin aber lookout hat doch noch einen Nostalgie-Bonus ;).

    Und vorallem find ich,dass die in Outlook 2007 intergrierte suche so gar nicht mit dem tollen lookout von damals vergleichbar ist.

    Gruß parryotter

  4. Hey parryotter

    Lookout wurde auch nicht weiterentwickelt und sozusagen aufgegeben, jedoch arbeiten die meisten immer noch mit Lookout weiter weil ja schließlich auch mal ein gutes Tool war, jedoch ist es halt nicht weiterentwickelt und daher finde ich dass es inzwischen vielen anderen Tools hinterherhinkt wie auch Lookeen, was übrigens ein ausgesprochen gutes Suchtool ist und eine wirklich starke Suchfunktion hat, die noch besser ist als bei Lookout, meiner Meinung nach!

    Lg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.