Delicious Bookmarks am iPhone speichern

Schon öfter habe ich mich am iPhone darüber geärgert, dass ich im mobilen Safari kein Delicious Bookmarklet zur Hand hatte, um gerade geöffnete Webseiten in meinen Delicious Bookmarks (Lesezeichen) abzulegen. Es gibt viele Anleitungen wie man das Bookmarklet von Delicious auf das iPhone bekommt – z.B. hier direkt im Delicious Blog – aber es ist fast immer nur über den Umweg am PC und iTunes Sync der Bookmarks möglich. Das nervt, vor allem wenn man

Natürlich geht es auch ohne diesen Umweg. Folgende Schritte sind notwendig:

  • Speichere dir eine beliebige Seite (z.B. diese hier) als Bookmark am iPhone ab. (Der Bookmark ist nur die Vorlage zur Bearbeitung im nächsten Schritt)
  • Kopiere dir den folgenden Javascript-Code für das Delicious Bookmarklet. Das Orginal gibt es unter http://www.delicious.com/help/bookmarklets.
javascript:location.href='http://www.delicious.com/save?v=4;url='+encodeURIComponent(location.href)+'   ;title='+encodeURIComponent(document.title.replace  (/^\s*|\s*$/g,''))
  • Bearbeite das eben als Dummy abgelegte Lesezeichen. Vergebe einen Passenden Titel, z.B. „Bookmark on Delicious“ und ersetze die URL durch den kopierten Javascript-Code. Fertig.

iPhone Lesezeichen bearbeiten

Über Cedric Weber

Ich schreibe seit Mai 2003 zu Themen rund um das Web2.0, Enterprise2.0, Social Software, Wikis, Weblogs, online Kollaboration, Instant Messaging, sowie Linux / Ubuntu und Apple. Dazwischen findest du Themen aus meinem Alltag - über Glaube und Spiritualität, Fotografie, Musik und vieles andere.

4 Gedanken zu „Delicious Bookmarks am iPhone speichern

  1. Yo, das ist eine feine Möglichkeit, hatte ich auch schon mal verwendet.

    Bei Android gibt es da sogar ein Delicious plugin für den Dolphin Browser.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *