Fritzbox 6360 Cable Probleme mit WLAN

Kürzlich habe ich von KabelBW eine neue Fritzbox 6360 erhalten, um an meinem ISDN-Anschluß den „Darth Vader Effekt“ loszuwerden. Mit meiner alten Fritzbox 7170 war ich bisher immer zufrieden und hatte nie Probleme. Die 6360 macht bei mir Probleme im Zusammenhang mit WLAN Verbindungen vom Mac aus (sowohl bisher mit OS X 10.6 Snow Leopard als auch aktuell mit OS X 10.7 Lion). Trotz scheinbar sehr signalstarker WLAN-Verbindung gibt es Paketverluste via WLAN – allerdings nur am iPhone und Macbook. Mein ASUS Rechner hat scheinbar keine Probleme.

Die Fehler ließen sich bisher auch nicht durch manuelles Anpassen des Funkkanals oder WLAN-Standards verhindern.

Eine einfache Möglichkeit die Paketverluste nachzuweisen ist mit einem PING.Mit folgendem Befehl via Terminal schreibt man die Ergebnisse gleichzeitig in eine Logdatei:

ping 192.168.178.1 > ~/Desktop/ping.log

Bei mir mit bis zu 37,7% Paketverlust:

--- 192.168.178.1 ping statistics ---
861 packets transmitted, 536 packets received, 37.7% packet loss
round-trip min/avg/max/stddev = 1.478/3.167/102.242/4.418 ms

Nach einigen Tagen erhielt ich vom AVM-Support eine Bestätigung der Probleme:

Aus einer entwicklungsnahen Abteilung habe ich erfahren, dass sich die WLAN-Stabilität mit dem kommenden Firmware-Update verbessern wird. Wann dieses Update aber bereit steht, entscheidet der Kabelanbieter, so dass wir unsererseits Ihnen leider keinen Termin für das Release nennen können. Bitte wenden Sie sich im dringenden Bedarfsfall direkt an den Anbieter.

Die Updates der Firmware werden direkt von KabelBW eingespielt bzw. bereitgestellt. Aktuelle Firmware-Version meiner 6360 ist 85.04.90-19562. Die Hotline von KabelBW hat mir zugesichert, sich aktiv darum zu kümmern. Es gibt wohl auch schon länger Probleme damit wie z.B. in diesem Artikel erwähnt. Ich bin gespannt, bis wann auf meiner FB eine neuere Firmware zu finden ist und werde berichten.

Über Cedric Weber

Ich schreibe seit Mai 2003 zu Themen rund um das Web2.0, Enterprise2.0, Social Software, Wikis, Weblogs, online Kollaboration, Instant Messaging, sowie Linux / Ubuntu und Apple. Dazwischen findest du Themen aus meinem Alltag - über Glaube und Spiritualität, Fotografie, Musik und vieles andere.

12 Gedanken zu „Fritzbox 6360 Cable Probleme mit WLAN

  1. Hi Cedric,
    wir haben diese Fritz.Box auch eben bekommen. Das unzuverlässige WLAN haben wir auch schon bemerkt und helfen uns momentan mit einer AirPort-Extreme aus. Folge gespannt was du dazu noch so herausfinden und schreiben wirst.

  2. Hi Daniel, warte schon 2 Tage auf ein Update der Firmware, welches mir von KabelBW versprochen wurde. Ich habe dazu meine Ticket-Nummer vom AVM-Support weitergegeben. Bisher hat sich nichts getan an der Firmware. Aus der obigen Formulierung könnte man aber auch ableiten, dass AVM selbst noch keine Lösung hat…

    Ich habe auch meine alte FB als WLAN-Accesspoint angeklemmt. Irgendwie scheint mir das aber auch nicht ganz problemfrei zu sein, habe aber noch nicht richtig getestet. Ihr habt via AipPort-Extreme keine Probleme?

  3. Hi, das von AVM auf der Webseite angesprochene Firmware-Update wird von KabelBW danach wohl erst noch speziell für die KabelBW-Boxen angepasst, wurde mir mitgeteilt.

    Offiziell weiss noch keiner der Techniker, mit welchen ich das Vergnügen hatte, von einer neuen Software die bereit stehen würde.

    Da AVM auf Ihrer Webseite klar und deutlich darstellen, dass es ein Update gibt welches die WLAN N-Draft Probleme der 6360 beseitigt, sollte man bei Kontakt mit KabelBW einfach jedes Mal darauf hinweisen.

    http://service.avm.de/support/de/SKB/FRITZ-Box-6360/231:Geringe-Uebertragungsgeschwindigkeit-bei-WLAN-Verbindungen-nach-802-11n

    Der ein oder andere kann damit ja seine vertraglich zugesicherte Leistung zumindest über WLAN nicht erreichen.

    Ich selbst bin wieder auf CK32 zurück und warte bis die FW aktualisiert wurde und versuche dann mein Glück wieder. Die 6360 durfte ich nämlich behalten ;-)

  4. Hi There,
    ich hatte das selbe Problem mit meiner Fritzbox 6360 cable und wollte mir eigentlich heute das Airport Express kaufen als Lösung kaufen. Ist allerdings nicht nötig, weil jetzt alles läuft seitem ich OS5 installiert habe. Es sind zwar keine 100MBit, wie ich es bei Kabeldeutschland bestellt habe, aber die Performance ist ok. Vielleicht hilft bei Euch das Upgrade auf OS5 auch – ich drück die Daumen!

    vG
    Tim

  5. Hi Cedric,
    durch einen Wechsel zu Kabel Deutschland leide ich auch unter den beschriebenen WLAN-Problemen der 6360 cable, habe aber eher die Vermutung das es generell alle 11.n-Verbindungen betrifft. Das WLAN hängt sich regelrecht auf und Abhilfe schafft nur ein harter Reset der Box durch Stecker ziehen oder an den Clients kurz WLAN deaktivieren und anschließend wieder aktivieren. Das Problem taucht bei mir mit folgender HW auf: MacBook Pro 15,4″ – IPhone 4 mit IOS5 – IPod-Touch mit IOS5 und Samsung SGSII. Ich habe bei AVM schon versucht an eine Laborfirmware zu kommen, aber keine Chance. Ich werde jetzt bei Kabel Deutschland Stink machen.

    Gruß,
    Roger

  6. gleiches Problem bei UnityMedia Macbook verliert andauernd das WLAN ( bleibt verbunden aber nichts geht mehr ) ich deaktiviere dann den Airportdapater und aktiviere ihn dann wieder. Das hält dann für unbestimmte Zeit ….

  7. Habe das gleiche Problem auch mit dem Mac und fritzbox 6360 Cable. Wenn ich highspeed einstelle beim WLAN (bis300mbits) bekomme ich mit dem Mac garkeine Verbindung. Wenn ich auf b+g umstelle geht alles wieder. Bin mir nicht sicher aber n war highspeed. Auf jedenfall keine Verbindung außer ich stelle es um. Was ärgerlich ist, dass ich wenig Speed habe weil ich ja nicht umstellen kann aber ich gerne den vollen Speed von meiner Kabel BW Leitung nutzen will. Kabel BW soll sich endlich darum kümmern. Wenn jemand eine Lösung hat bitte hier schreiben. Wäre für jeden Tip dankbar.

  8. Tzja, auch ich kämpfe mit AVM und Kabel Deutschland.
    Habe drei Apple Geräte 2 iPhone 4 und ein iPad2 und bei allen drei Geräten habe ich das Problem.
    Kabel Deutschland hat mir vor einer Woche einen neuen Router hingestellt, doch das Problem habe ich weiterhin.
    Ein Freund von mir hat das Samsung Galaxy und er beklagt sich auch. Hoffe AVM hat bald eine Lösung für uns alle. Das kann doch kein Dauerzustand sein.

  9. Habe das gleiche Problem. Habe Kabel 100 und nach ner Weile hängt sich das Internet auf (Verbunden, aber nichts geht mehr) und ich muss den Stecker ziehen. Sehr ärgerlich. HAST DU MITTLERWEILE EINE LÖSUNG GEFUNDEN? Habe eine Fritzbox 6340 Cable und Macs zuhause. Danke und LG!

      1. Danke dir für deine Antwort mein Bester! Habs mittlerweile auch hinbekommen. Tollen Blog hast du da! *gleichmabookmarken*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *