Mehrere Google-Kalender mit dem iPhone synchronisieren

google-syncVor kurzem habe ich erklärt wie man Google-Sync verwendet um Termine und Kontakte mit dem iPhone abzugleichen. Bisher war mir nicht bekannt, dass es auch möglich ist mehrere Google-Kalender mit dem iPhone zu Synchronisieren. Besonders nützlich, wenn man z.B. die eigenen Facebook-Termine abonniert hat, oder wissen will, was die Freundin geplant hat bevor man einen Termin bestätigt.

Die Kalender können auf der Seite m.google.com/sync aktiviert werden.

Hinweis: Aktuell ist der Zugriff nur noch über den Direktlink möglich:

https://m.google.com/sync/settings/iconfig/welcome?source=mobileproducts&hl=en

Die Einstellungen sind nur auf der englischen Seite zugänglich, was man aber direkt auf der Seite umstellen kann (Dies ist im übrigen bei vielen Google-Settings der Fall). Nun erscheint das iPhone bei den zu synchronisierenden Geräten. Dort kann man weitere Kalender zur Synchronisation auswählen. (Dies bezieht sich auf zusätzliche Kalender die man selbst erstellt oder abonniert hat.)

iphone Auswählen
iPhone Auswählen
Kalender für die Synchronisation markieren
Kalender für die Synchronisation markieren

Funktioniert, allerdings werden im iPhone den Kalendern andere Farben zugeordnet. Ich habe keine Möglichkeit gefunden die Farben anzupassen. Ein scheinbar kleines Problem, aber es ist einfach nicht mehr intuitiv. Als vorläufige Lösung habe ich die Farben im Google-Kalender entsprechend angepasst.

[via virtualpixel]

Über Cedric Weber

Ich schreibe seit Mai 2003 zu Themen rund um das Web2.0, Enterprise2.0, Social Software, Wikis, Weblogs, online Kollaboration, Instant Messaging, sowie Linux / Ubuntu und Apple. Dazwischen findest du Themen aus meinem Alltag - über Glaube und Spiritualität, Fotografie, Musik und vieles andere.

29 Gedanken zu „Mehrere Google-Kalender mit dem iPhone synchronisieren

  1. Hallo,

    Danke für die Info, aber gibt es einen Screenshot wo man sehen kann WO genau man die weiteren Kalender aktiviert für den Sync?
    Ich habe nun alle Google Seiten auf English (US) umgestellt, kann aber in keinen Settings etwas dazu finden, und über den m.google… Link kommt man ja zwar auf die Seite wo man das iPhone auswählen kann, aber was dann?
    Geht man auf PC Setup kommt ja nur der schlaue Link zum Einrichten der Kontakte unter iTunes.

    Wäre für jede weitere Info sehr dankbar :-)
    Vielen Dank!
    BJ

  2. Hallo Cedric,

    habe Google sync installiert, funktioniert auch gut. Wenn ich aber mit dem Iphone auf m.google.com/sync gehe um einen weiteren Kalender hinzuzufügen kommt „Gerät wird nicht unterstützt – Google Sync wird auf Ihrem Gerät leider nicht unterstutzt“
    Iphone 3G, Firmware 3.0

    Hast Du ei9ne Idee ?

    Gruß Jochen

  3. Ich bekomm es nicht hin. Auch ich bekomme beim Aufruf von m.google.com/sync nur die Meldung das das Gerät nicht unterstützt wird. Schlte ich dann unter „language“ auf „EN-UK“ oder „EN-US“ bekomme ich gleiche Meldung auf Englisch. Was mache ich falsch?

  4. Also die Google Hilfe umfasst auch dieses Thema. Dort ist auch ein Hinweis zu finden, wie man vorgehen muss wenn man Google-Apps verwendet (eigene Domain etc. …)

  5. ich kann nur einen kalender auswählen. die anderen sehe ich auch, aber aus irgendeinem grund steht dort „select up to 1 calendars to sync to your device“. Was muss ich machen?

  6. Hey suoper, vielen Dank für den Tipp. Ich hatte bisher immer den gaaaanz umständlichen weg über direkte angabe der kalender-url als je eigenen account gewählt… also zumindest beim kalender meiner freundin.
    VG
    Oliver

  7. endlich schein ich auf die richtige Seite geraten zu sein – kurz bevor ich wahnsinnig werde!

    habe bereits vor einiger Zeit einen zweiten Kalender in Google eingerichtet, hatte diesen auf dieser genialen Seite m.google.com/sync (engl) angekreuzt, aktiviert und seitdem sync auf meinem iphone.

    jetzt versuche ich vergeblich einen dritten, bereits erstellten Kalender, zu sync/aktivieren, kann aber die Seite zum Ankreuzen in Safari nicht mehr öffnen!!

    Aus Neugier hatte ich vor einiger Zeit am iphone einen calDAV Account hinzugefügt, den ich wohl gar nicht brauche, mich aber auch nicht getraue zu löschen, da gewarnt wire „..werden dessen Daten vom iphone entfernt“.

    Wie komme ich endlich wieder auf diese geniale Seite zum Aktivieren der einzelnen Kalender?
    Kann mein Problem mit dem calDAv account zusammen hängen?
    Wie kann ich calDAV löschen, ohne Daten auf den iphone/im Kalender zu löschen?

    Danke für jede Hilfe!!

  8. Kann es sein, dass durch die Einführung von Google’s „2-step verification“ die Anleitung nicht mehr funktioniert?

  9. Danke für den Tipp.
    Hast du eine Möglichkeit gefunden, überflüssige iDevices/Kalender in der Liste zu löschen. Bei mir stehen da reichlich iPhone und iPad drinnen.

      1. Hallo zusammen,
        erstmal vielen Dank für die reichlichen Anleitungen und wirklich hilfreichen Kommentare zu diesem Thema. Fast alle Probleme konnte ich anhand dieser Seite lösen, allerdings frage ich mich noch eines…..
        Ist es möglich wenn ich einen Termin im IPhone eintrage, das dieser in einem der einzelnen Kalender eingetragen wird und nich im Hauptkalender. Beim erstellen von Terminen kann ich nur Hauptkalender auswählen…..quasi meinen eigenen Google Account Kalender.

        Vielen Dank und Gruß
        Robert

  10. Hallo Robert, wenn mehrere Kalender verfügbar sind kann ich diese unter iOS 5 (aber auch schon vorher) beim anlegen des Termins unter „Kalender“ auswählen. Dann wird der Termin entsprechend in einem anderen Kalender eingetragen.

  11. Hilfe, ich sitze nun seit drei Stunden dran und es funktioniert einfach nicht. Gehe ich auf: https://www.google.com/calendar/iphoneselect und wähle dort meine Kalender aus, wird trotzdem nur mein Hauptkalender angezeigt.
    Gehe ich auf m.google.com/sync lande ich auf einer Seite, auf der ich weit und breit keine Möglichkeit finde die Sprache auf US umzustellen.

    Hat zufällig irgend jemand das gleiche Problem?

      1. Mir wir leider mein IPhone nach einem BackUp nicht mehr in den „manage devices“ angezeigt. Nur noch die alten. Hat jemand ne Idee?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *